News-Artikel anzeigen

Die nachfolgende Neuigkeit stammt aus dem Jahr 2016 unseres News-Archivs.

Finale, Vizemeister und Aufstieg

Am ver­gangenen Samstag fand die Deutsche Discofox-Meister­schaft in Hürth statt. Aus­richter war ADTV Tanz­schule van Hasselt GmbH. Knapp 100 Paare in den ver­schie­denen Klassen gingen an den Start.

Für unseren Verein starteten Katharina Lausmann und Martin Stevens in der Hrg. B, Manuela Kredt und Dieter Krämer in der Hrg. A2, Pati Kühn und Bernd Bayer in der Hgr. A und S2 und Michaela und Martin Stamm in der Hrg. S2. Unter­stützt wurden unsere Paare von einer großen Fan­ge­meinde von Blau Gold. Die Stimmung war aus­ge­lassen. Die Paare be­reit. Die Deutsche Meister­schaft 2016 konnte be­ginnen.

Katharina und Martin ließen die erste Zwischen­runde souverän hinter sich und landeten im Finale. Hier be­legten sie einen tollen 5. Platz. Weiter ging es mit Manuela und Dieter. Auch sie liessen die 1. Zwischen­runde locker hinter sich und mar­schierten ins Finale. Hier ging es sogar aufs Trepp­chen - 2. Platz. Und damit nicht genug … Direkt­auf­stieg in die Hrg. S2. Pati und Bernd waren als nächstes dran. In der Hrg. A lief es für die beiden dieses Mal nicht ganz so gut. Sie be­legten den 10. Platz. Zum Schluss starteten Michaela und Martin und auch Pati und Bernd. In einem sehr starken Feld war für Michaela und Martin in der Hoff­nungs­runde leider schon Schluss. Sie be­legten den 14. Platz. Pati und Bernd konnten in die 1. Zwischen­runde ein­ziehen. Danach war aber leider auch Schluss. Sie er­gatter­ten den 10. Platz. Beide Paare sind aber mit ihren Leistun­gen durch­aus zu­frieden.

Herz­lichen Glück­wunsch!

Die Deutsche Meister­schaft 2016 war für unsere Paare ein tolles Er­lebnis und ein krönender Ab­schluss in diesem Jahr.