News-Artikel anzeigen

Die nachfolgende Neuigkeit stammt aus dem Jahr 2016 unseres News-Archivs.

Discofoxler erfolgreich ins neue Jahr gestartet

TAF_Essen_1.jpegNachdem die Lateiner in diesem Jahr bereits ihre ersten Turniere bestritten hatten, starteten auch die Discofoxler ins neue Turnierjahr. Beim Casino Blau-Gelb Essen fanden gestern die ersten TAF-Turniere statt. Ca. 40 Paare gingen in den verschiedenen Klassen an den Start. Von uns waren wieder Wolfgang & Tanja Busch sowie Bernd Bayer & Pati Kühn dabei.

Sowohl Pati und Bernd als auch Tanja und Wolfgang konnten sich in der Hgr. B in der Vorrunde mit 13 Paaren durchsetzen und in die Zwischenrunde einziehen. Danach war noch lange nicht Schluss. Beide Paare fanden sich im 6-paarigen Finale wieder. Tanja und Wolfgang belegten den 5. Platz. Für Pati und Bernd ging es aufs Treppchen. Sie erreichten den 3. Platz

In der Hgr. A2 (ebenfalls mit 12 Paaren) lief es für Tanja und Wolfgang wie am Schnürchen. Sie ließen Vorrunde und Zwischenrunde hinter sich und marschierten ins Finale. Dieses Mal ging es auch für die beiden aufs Treppchen. Das Ergebnis war der 3. Platz!

Pati und Bernd tanzten zum ersten Mal in ihrer "neuen Klasse" - der Hrg. S2. Sie überstanden Vorrunde und kamen sofort ins Finale. Dort mussten sie nun auch erstmalig ihre Kür präsentieren, an der sie seit ihrem Aufstieg im November gebastelt haben. Dieses haben sie hervorragend gemeistert. Am Ende ging es wieder aufs Treppchen - mit dem 2. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!