News-Artikel anzeigen

Die nachfolgende Neuigkeit stammt aus dem Jahr 2015 unseres News-Archivs.

Beumers bei der WM 2015 in Nizza

IMG_20151003_WA0000_1_1.jpgIn Rahmen der Euro­pean Master Games 2015 in Nizza er­tanzte sich am ver­gangenen Samstag unser All­round-Paar Martin und Annette Beumer bei ihrer ersten WM der Sen 2 S Latein einen guten 70. Platz. Bei einen Starter­feld von 101 Paaren aus über 20 Nationen konnten sie sich nach dem Redance für die 1. Zwischen­runde quali­fi­zieren. Dort war zwar leider End­station, aber sie waren zu­frieden mit ihrer Leistung.

Am Sonntag Morgen stand dann die nächste WM an - die der Senioren 2 über 10-Tänze (Kombi­nation). Hier gingen 72 Paare an den Start. Nach einem großen Trainigsrückstand in der Standardsektion waren die beiden mit dem 45. Platz (36 haben sich für die nächste Runde quali­fi­ziert) sehr zu­frieden. Zumal sie noch ein wenig Stress hatten, denn mit dieser WM wurde noch ein weiteres Latein­turnier (EMG Sen. II Latein) ge­schachtelt durch­ge­führt, welches Martin und Annette eben­falls ge­tanzt hatten. Während andere Paare sich nach der Vor­runde Latein im Kombi­turnier für die Standard­sektion um­ziehen konnten, waren die beiden wieder auf der Fläche und tanzten noch einmal Latein. Von 48 Paaren er­reichten sie klar die nächste Runde und be­legten am Ende hier den 23. Platz. Ins­gesamt haben die beiden an 2 Tagen 7 Runden mit 35 Tänzen ge­tanzt mit einem für sie guten Ergebnis.