News-Artikel anzeigen

Die nachfolgende Neuigkeit stammt aus dem Jahr 2013 unseres News-Archivs.

Erfolgreiche Landesmeisterschaften Junioren Latein

Es war ein langer und er­folg­reicher Tag für unsere Jugend­paare in Bielefeld. Bei den Landes­meister­schaften tanzten zunächst Patrick & Vanessa Dyllus in der Junioren I D-Latein. Leider hatten sie hier etwas Pech und sie über­standen die Vor­runde leider nicht. Platz 20 für die beiden. Aber durch die Doppel­start­mög­lich­keit tanzten die beiden bei den älteren in der Junioren II noch einmal mit. Hier tanzten sie locker in dem 16-paarigen Feld mit und quali­fizierten sich sogar für das Semi­finale, in welchem auch unsere anderen beiden Paare standen: Marcel Lison & Laura Mertens sowie Marc Henkels & Vanessa Beumer.

DSCI0215_Neu2_1.jpgMit dem 12. Platz war hier für Patrick & Vanessa Schluß, Marcel/Laura und Marc/Vanessa er­reichten beide das Finale. Nach ins­gesamt 9 ge­tanzten Tänzen über 3 Runden standen die Plat­zierun­gen fest: Marcel & Laura ertanzten sich den 6. Platz. Ein tolles Er­geb­nis, wenn man be­denkt, dass Laura vor 2 Tagen noch mit Fieber im Bett lag. Marc & Vanessa tanzten auf das Sieger­trepp­chen und wurden Vize­landes­meister. Nach Be­schluss der Turnier­leitung sind die beiden in die C-Klasse auf­ge­stiegen. Dieses Turnier fand un­mittel­bar im Anschluß statt und die beiden tanzten mit. Ob­wohl hier "nur" 10 Paare am Start waren, musste noch eine Zwischen­runde mit 8 Paaren ge­tanzt werden, bevor es zum Finale ging, welches auch mit Solinger Be­teili­gung statt­fand. Nach ins­gesamt 12 ge­tanzten Tänzen in dieser Klasse be­legten Marc & Vanessa den 5. Platz und haben sogar den Landes­meister der D-Klasse, der eben­falls mit­ge­tanzt hat, ge­schlagen.

Herzlichen Glückwunsch!

Nach diesem Kraft­akt haben beide Paare be­schlossen, auf ihren Doppel­start bei der Jugend zu ver­zichten und lieber zu Hause zu feiern.

Vielen vielen Dank an unsere tolle Trainerin Petra Matschullat-Horn und alle anderen, die zu diesem Erfolg bei­getragen haben!